Sie sind hier: Startseite

Praxis für Einzel- und Paarbegleitung


Freundschaft mit sich selbst...


Vieles können wir allein tun - auch auf dem Weg der persönlichen Entwicklung.

In manchen Phasen des Lebens aber ist es eine große Hilfe,
sich unterstützen und begleiten zu lassen -

nicht, weil wir es nicht allein können, sondern, weil wir als Menschen auch die Begegnung brauchen, den lebendigen Kontakt mit einem anderen Menschen, um uns selbst tiefer zu erkennen und zu verstehen.

Sich unterstützen lassen in bestimmten Zeiten...

  • in Entscheidungs-Situationen,
  • in Krisenzeiten,
  • in intensiven kreativen Phasen von Abschied und Neubeginn,
  • in Zeiten der Trauer,
  • in spannungsreichen Wochen in der Paar-Beziehung,
  • in Trennung oder Neuorientierung,
  • in tiefen spirituellen Erfahrungen,

...das ist ein Zeichen der Freundschaft mit uns selbst.

Wir geben uns das Bestmögliche -
erkennen dass wir selbst die wesentlichste Person im eigenen Leben sind.



So braucht es zeitweise den Blick von außen - um die eigene Entwicklung wieder besser zu verstehen - Coaching

Oder wenn Sie selbst mit Menschen und in Gruppen arbeiten - braucht es den größeren Kontext, wie auch das genaue Verstehen bisher nicht sichtbarer Prozesse und Verwicklungen - Supervision

Vielleicht sind Sie in einer lebendigen Beziehung oder Partnerschaft, die Ihnen kostbar ist, und es braucht eine neue Kommunikation - Paar-Coaching

Sie erkennen in Ihrem Leben "unerledigte" Dinge, die Sie belasten, wollen den "Keller" alter Erfahrungen ordnen, Schätze entdecken, Wunden heilen lassen - Gestatlttherapie

Oder Sie sind auf Ihrem Weg zum Kern Ihrer Persönlichkeit unterwegs, berühren etwas Großes in Ihrem Innern, üben Meditation oder ähnliches und suchen jemanden, der hilft die Erfahrungen zu verstehen und zu integrieren - Spirituelle Begleitung